Marillen- Blätterteigfleck

1Marillenblätterteig2So einfach uns schmeckt einfach himmlisch!

Blätterteig aus dem Kühlfach, auf dem Backpapier auf das Blech ausrollen mit Marillenmarmelade bestreichen und für 10 Minuten blind backen. Das heißt ins Backrohr und bei 180 C Umluft backen (einige male mit der Gabel einstechen) Heraus damit mit Marillenstückchen belegen, eventuell mit geriebenen Mandeln bestreichen, Etwas Ziterone drüber träufelten. Wer will kann noch etwas Zucker drüber streuen. Ab in den Ofen und 15 min. fertig backen. Himmlisch!

 

1Marillenblätterteig1