Eierschwammerlzeit! Eierschwammerl mit Gorgonzolasauce! Einfach Spitze!

Eierschwammerl mit Gorgonzolasauce und Tagliatelle!

Man braucht: Eierschwammerl, sonst geht gar nix.

Gorgonzola

Zwiebel (Schalotten) oder Frühlingszwiebel  und Knobi

Wein zum Aufgießen.

Pfefferoni, wer will

Suppenwürze

Crem Fraiche, das wärs!

Dazu gibt´s einen frischen grünen Salat, bei mir wars heute frischer Friseesalat aus dem eigenen Garten.

 

1GORGOZOLA!

Und so einfach gehts: Zwiebel und Knobi fein geschnitten anrösten. Eierschwammerl ein bischen zerkleinert mitrösten, sagen wir 3- 4 Min. Wein ablöschen. Temperatur reduzieren, Chrem Fraich zugeben und den Gorgonzola einschmelzen, Salz und Pfeffer und Kräuter beimengen, die gekochten Nudeln in der Pfanne mitwälzen, anrichten und genießen!

1GORGOZOLA21GORGOZOLA3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s