Spanisches Huhn mit Gemüse

Wir brauchen:

1/2StkZwiebel
2 ZehenStkKnoblauchzehen
2 kleineösterr.Tomaten
etwasbuntenroter Paprika
etwasgrüner Paprika

Ein Stückerl Zucchini
100gHühnerbrust
100gRisottoreis (Rundkorn)
250mlGemüsesuppe
etwasfrischenSafran
2ELOlivenöl
PriseSalz
etwas

Parmesan
Pfeffer
3-4Stkschwarze Oliven zum garnieren
1/2StkZitronenscheiben zum garnieren

Und so gehts: Zuerst mal Zwiebel, Knobi und Huhn in Streifen geschnitten, und Gemüse (ich hatte noch etwas grünen Spargel, der kam natürlich auch rein) anrösten. Heraus damit, damit es nicht so zerkocht, ich mag das knackig und dass man sieht was man ißt.

Jetzt den Reis anrösten wie für ein Risotto, in Olivenöl natürlich, dann aufgießen zuerst mit Wein, dann mit Suppe und den Safran dazu geben. 20-23 Min. (Kochzeit wie angegeben, kann auch 35 min. sein) köcheln lassen. Vorsicht, Reis nicht zu trocken kochen, dass Ganze soll saftig schmecken) Bis er ziemlich weich ist. Würzen mit Salz und Pfeffer und etwas Minze. Jetzt die angerösteten Zutaten wieder beigeben und langsam weiter köcheln, Minze und Petersilie drauf und genießen. Dazu gibts bei mir Einen Frühlingssalat mit Wildgemüse, z.B. Löwenzahn und Gänseblümchen und Sauerampfer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s