Erdäpfelfladen

  • Zutaten: Erdäpfel 250 g gekocht,
  • Dinkelmehl in etwa gleich viel.
  • Backpulfer ein Teelöfferl
  • Zwiebel
  • Knobi
  • Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Jogurt
  • Kräuter Petersilie, Rosmarin,
  • Wasser ( bis ein fester Teig entsteht, ca. 100ml)

So einfach gehts: Erdäpfel kochen, auskühlen lassen mit Dinkelmehl vermischen. Zwiebel und Knobi fein geschnitten beifügen. Jetzt alle anderen Zutaten beigeben. Fladen formen und langsam in etwas Öl raus backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s